Ausbildung

Vortrag

Vorstellung der Dunkelfeld-Blutdiagnostik mit vielen Bildbeispielen und Erklärung der Einsatz-Möglichkeiten, für Tiertherapeuten und alle anderen Interessierten (Reitstall, Zucht- und andere Vereine, Stammtische)
(ca. 1-2 Stunden Dauer)

Sie organisieren die Räumlichkeiten, wir kommen gegen Aufwandserstattung.

Sprechen Sie uns einfach an.

Einstiegstag

Einstiegstag zum Kennenlernen der Methode und ihrer Möglichkeiten, für Tierheilpraktiker und alle anderen Tiertherapeuten

Eintägiges Seminar (ca. 7 Stunden Dauer) mit ausführlicher Einführung in die Theorie der Dunkelfeld-Diagnostik, jeder Menge Bild- und Filmbeispielen, praktischen Demonstrationen am Dunkelfeld-Mikroskop, Seminarunterlagen auf CD und natürlich einem Teilnahme-Zertifikat.

Seminarorte und -termine nach Absprache, Kosten bitte erfragen.

Ausbildungswochenende

Ausbildungswochenende zum Erlernen von Theorie und praktischem Umgang mit dem Dunkelfeld-Mikroskop für den Start in der eigenen Praxis (für Tiertherapeuten mit Basiskenntnissen Hämatologie und ggf. Berufshaftpflichtversicherung)

Zweitägiges Seminar (ca. 2 x 7 Stunden Dauer) für maximal 4-6 Teilnehmer, ausführliche Einführung in die Theorie der Dunkelfeld-Diagnostik, in die Endobionten-Theorie und die Arbeit Enderleins, Praxis der Blutentnahme an Pferd und/oder Hund, viel praktische Arbeit am Mikroskop (jeweils zu zweit), Diagnose-Übungen mit Fallbeispielen aus unserer Praxis. Seminarunterlagen auf CD, Teilnahme-Zertifikat und Unterstützung in der Startphase.

Seminarorte und -termine nach Absprache, Kosten bitte erfragen.

Fort- und Weiterbildung

Fortbildungstage zum Vertiefen der theoretischen und praktischen Kenntnisse, Austausch und Diskussion (auch für Tiertherapeuten ohne eigenes Mikroskop)

Eintägiges Seminar (ca. 6 Stunden Dauer) zur Vertiefung/Wiederholung der Theorie, Besprechung von mitgebrachten Fällen und Bildern/Videos, Diagnose-Übungen, Diskussion, Austausch – das Mitbringen von Mikroskop und Hund ist ausdrücklich erwünscht.

Orte und Termine nach Absprache